Woran erkennt man eine gute SEO-Agentur

Ich habe in den vergangenen Wochen Anfragen von potentiellen Neukunden erhalten. Das freut mich auf der einen Seite, auf der anderen Seite ist es aber mehr als ernüchternd, wenn man sich die Anfragen genauer anschaut, oder wenn es schließlich um die Frage des Budgets geht. Dann komme ich mir wie auf einem Basar vor. Wenn die Kunden die Preise diktieren, werde ich ohnehin hellhörig. „Ich hatte mir vorgestellt, dass wir so 300 Euro für SEO bei Ihnen im Monat ausgeben“. Hmm, ja. Dafür erwarten sie eine Rundumbetreuung und Resultate innerhalb von 3 Tagen. So funktioniert gutes SEO aber auf keinen Fall.

Erst recht gilt in diesem Bereich „Gut Ding will Weile haben“ – man kann gutes SEO und die Beratung dahinter, nicht einfach so aus dem Ärmel schütteln. Man muss sich gegenseitig auf einander einlassen. Ich muss mir Gedanken zu der Firma machen, die ich beraten soll. Wie sehen die Produkte dahinter aus, wie das Geschäftsmodell.

Frank Doerr hat es ziemlich gut auf den Punkt gebracht. Dem gibt es nichts hinzuzufügen.

Einstellungen
§
1
2
3
4
5
6
7
8
9
0
=
Backspace
Tab
q
w
e
r
t
y
u
i
o
p
[
]
Return
capslock
a
s
d
f
g
h
j
k
l
;
\
shift
`
z
x
c
v
b
n
m
,
.
/
shift
English
alt
alt
Einstellungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.